Buch trifft Schule – Schüler*innen treffen Autor*innen – jederzeit und überall

Was wir machen

startseiten.school ist ein digitales Begegnungsformat für die Schule. Wir eröffnen einen neuen Raum für den Dialog zwischen Schüler*innen und Autor*innen zu ihren Büchern – niedrigschwellig und in hohem Maße motivierend für alle. 

Bei uns holen Autor*innen persönlich die Schülerinnen und Schüler ab und laden sie ein, eines ihrer Bücher zu erkunden. Sie nehmen die Kinder und Jugendlichen mit an ihre Schreiborte, erzählen, wie sie recherchieren und ein Plot erarbeiten, lesen Auszüge vor und verraten bisweilen sogar Geheimnisse aus ihrer Arbeit. Und sie treten in Dialog mit den Schüler*innen, indem sie um deren Meinungen, Ideen und Fragen bitten. Es entstehen inspirierende Beziehungen, die Kinder und Jugendliche in hohem Maße anregen, Bücher zu lesen und mehr über das Büchermachen herauszufinden.


Wie funktioniert sowas? In diesem Video zeigen wir es Ihnen.


Zu diesen Titeln gibt es aktuell digitale Lesewerkstätten

Winziges Leben
von Susan Schädlich

Viren, Ansteckung, Impfung, Immunität sind Begriffe, die uns noch lange begleiten werden. Gerade für Kinder ist es wichtig, zu verstehen, warum manche Viren gefährlich, andere aber nützlich sind. Und wie diese winzigen Lebewesen unser Leben beeinflussen und verändern können.
Die Autorin erklärt komplexes Wissen einfach und für Kinder leicht verständlich: Wie man sich schützen kann. Was bei einer Impfung passiert und wie man einen Impfstoff findet. Warum Hygiene wichtig ist. Wer Robert Koch war und was eigentlich der Unterschied zwischen Viren und Bakterien ist. Mit coolem Händewasch-Song und Smartphone-Mikroskop zum Nachbauen.

Eignet sich für 3. bis 6. Klassen

Carlsen Verlag
48 Seiten mit zahlreichen Abbildungen von Katharin J. Haines
5 €
ISBN 978-3-551-25079-7

Immer kommt mir das Leben dazwischen
von Katrin Schrocke

Seit Karl im Traum sein toter Opa erschienen ist, will er unbedingt Youtube-Star werden. Aber immer kommt ihm etwas dazwischen: Seine Oma will in eine Hippie-WG ziehen, sein Schwarm Irina schleppt eine Katzenfrau als ersten Follower an und seine oberschlauen Cousins lüften ein Familiengeheimnis. Als sich dann auch noch die Polizei an Karls Fersen heftet, ist das Chaos perfekt.
Mit Humor und Herz erzählt Kathrin Schrocke von Karls Höhen und Tiefen – ohne dabei die großen Fragen des Lebens außer Acht zu lassen.

Eignet sich für 6. bis 9. Klassen

Mixtvision Verlag
192 Seiten
14 €
ISBN 978-3-95854-142-9


startseiten.school wurde von Susan Schädlich, Sabine Streich und Benno Hennig von Lange (Junges Literaturhaus Frankfurt) entwickelt und richtet sich an Lehrende und Schüler*innen aller Schulformen. Gefördert wird das Projekt durch das Kulturpaket „Hessen kulturell neu eröffnen“. Das Junge Literaturhaus wird unterstützt von der Dr. Marschner Stiftung und der Cronstett- und Hynspergischen evangelischen Stiftung.


Was Nutzer*innen sagen

“Eine Buchrally von startseiten.school lässt sich ohne größere technische Kenntnisse und mit wenig Aufwand einsetzen. Kinder im Präsenzunterricht sowie im Homeschooling können so wunderbar gemeinsam an einem Projekt arbeiten”.”

Johannes Herweg, Frankfurter Förderschullehrer in der Inklusion und Nutzer der ersten Stunde